Ich möchte mit dem Rauchen aufhören

Ich möchte mit dem Rauchen aufhören


Mit dem Rauchen aufzuhören ist sicherlich keine leichte Aufgabe. Das Paffen ist nicht nur eine Abhängigkeit was den Körper betrifft, sondern auch bei weitem eine psychische Gewöhnung. Viele Alltagssituationen assoziiert ein Raucher mit der Zigarette, bzw. mit dem Schmauchen, und kann es sich gar nicht vorstellen das es auch anders geht.

Dieses Laster wird aber oft auch mit sozialen Gegebenheiten verstärkt, z.B. verbindet man das Rauchen mit Geselligkeit (Feier, Party), entspannten Pausen während der Arbeit, usw.

Es gibt aber auch zahlreiche Menschen welch aus Nervosität zu der Zigarette greifen, oder nur aus purer Langweile.

Der Körper gewöhnt mit der Zeit an das Nikotin und man wird langsam psychisch davon abhängig. Im nächsten Schritt wird man sodann auch körperlich abhängig. Doch wie in aller Welt schafft man es, mit dem Rauchen für immer aufzuhören?

Dieser Wunsch – ich möchte mit dem Rauchen aufhören – ist ein sehr guter und auch realistischer Wunsch. Dieser Beitrag gibt dir einige Anhaltspunkte und Lösungen.

Ich möchte mit dem Rauchen aufhören – mit diesen Ratschlägen gelingt es


Zunächst einmal sollte man sich die Vorteile immer wieder bewusst werden lassen, so wie die Gefahren und etwaigen Schäden welches das Rauchen mit sich bringt. Wer das Rauchen aufgibt, ist um einiges fitter, gesünder und ein Vorbild für die anderen.

Auf dem Weg zum Nichtraucher hat man z.B. zwei Möglichkeiten:



  1. das Rauchen von jetzt auf gleich sein zu lassen

  2. die Zigaretten von Tag zu Tag reduzieren



Hierbei musst Du selber entscheiden, wie es dir am Besten liegt. Hast du das Gefühl, es alleine nicht zu schaffen, so kann man auch einen anderen Weg gehen. Dieser Weg führt dann z.B. zur Akupunktur oder Hypnotiseur. Es gibt aber auch Möglichkeiten durch Selbsthypnose das Ziel zu erreichen.

Banner 336x280

Andere Alternativen auf dem Weg zum ich möchte mit dem Rauchen aufhören


Es gibt natürlich auch weitere Möglichkeiten um von der Sucht sich zu lösen. Anbei einige kurz erwähnt:

  • gute Bücher zum Thema Nichtraucher werden erwerben
  • online Seminare, Kurse etc. besuchen

Zusammenfassung:


Das Rauchen tut deinem Körper in keinster Weise gut, vor allen Dingen der vielen giftigen Stoffen wegen welche in einer herkömmlichen Zigarette vorhanden sind. Im eigentlichen Sinn vergiftest Du deinen Körper damit. Möchtest Du es dir wirklich antun? Jeden Tag sterben laut Statistik ca. 300 Menschen an Folgen vom Rauchen. Also, es hat nur Vorteile von heute an mit dem Rauchen sofort aufzuhören. Es benötigt allerdings „nur“ einen gewissen Grad an deiner Willenskraft. Solltest du mal versagen, bzw. nicht mehr alleine weiter kommen, so gibt es überall Möglichkeiten, sich Hilfe von Außen zu holen. An diesem Wunsch – ich möchte mit dem Rauchen aufhören – solltest Du auf jeden Fall dran bleibe. Die Belohnung deiner Anstrengungen wird nicht lange auf sich warten lassen!

Du kannst den Beitrag hier herunterladen

Ich möchte mit dem Rauchen aufhören